Bali Traumziele

The Ritz Carlton Bali

Herrlich gelegenes Luxushotel auf zwei Ebenen. Die Rezeption, eine Bar und das balinesische Restaurant thronen hoch über der Hotelanlage. Die Hotelgebäude und Villen befinden sich unterhalb des Cliffs in einem großen Grundstück am Strand.

Mit Aussichts-Aufzügen kann man einfach und schnell zwischen den Ebenen wechseln. Wer unten angekommenen dann nicht laufen will, kann den 24-stündigen Buggy-Service nutzen.

Zwischen den u-förmig angeordneten Hotelgebäuden erstreckt sich ein weites Gartenareal mit Teichen, Wasserläufen, den Poolanlagen, gemütlichen Bales und Spazierwegen.

Vorne zum Strand dann „The Beach Grill Restaurant“, die Hochzeitskapelle und der in mehreren Ebenen angeordnete Beachpool sowie der wunderschöne Strand mit hellem Sand.

Die geschmackvolle Executive Lounge liegt ebenfalls im Garten. Schönes Frühstücksbuffet für Executive Gäste. Abends Dinner, Cocktailstunde, Schokoladen-& Süssigkeiten-Buffet. Außerdem ein privater Poolbereich, ebenfalls exklusiv für Executive Gäste.

Kollege Phong beim Frühstück in der Executive Lounge

Was uns besonders gefallen hat: Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals ist hier ein ganz großer Pluspunkt. Das beginnt schon, wenn man die Lobby betritt und setzt sich in allen Bereichen vor. Gelungene Proportionen, besonders der weite große Garten zwischen den Hotelgebäuden lockert das alles auf.

Schon die „einfachste“ Zimmerkategorie „Junior Suite“ ist hier sehr geräumig und wohnlich eingerichtet.

Sawangan Junior Suite

Ein Highlight sind dann die Poolvillen. Riesig groß und wunderschön, mit gemütlicher Terrasse und zusätzlichem Außenbad. Da stört es auch nicht, dass man seinen Pool mit der Nachbarvilla teilt, denn es es räumlich geschickt gestaltet, so dass jeder eine gewisse Privatsphäre hat.

Unsere Meinung: Das Ritz Carlton Bali eignet sich ideal als Genuss-Highlight am Ende einer Bali-Rundreise. Hier kann man gemütlich am Strand relaxen oder sich in der großen Poolanlage erfrischen. Eine luxuriöse Oase zu erschwinglichen Preisen. Die Freundlichkeit und die Aufmerksamkeit des Personals haben uns besonders gut gefallen.

Tipp: Buchen Sie ein Zimmer mit Club-Annehmlichkeiten und genießen Sie die vielen Extra-Vergünstigungen und Zusatzleistungen. Das rechnet sich, vor allem wenn Sie die meiste Zeit im Hotel verbringen wollen.